Unsere Praxis

Wohlfühlen beim Zahnarzt

Treten Sie ein, wir zeigen Ihnen gern unsere Zahnarztpraxis in Weinböhla. Wir legen großen Wert darauf, dass Sie sich wohlfühlen und während Ihrer Wartezeit zu etwas Ruhe und Entspannung finden. Dafür ist die gesamte Praxis in warmen und freundlichen Farben gestaltet. Sie haben vor einem Zahnarztbesuch mit der Angst zu kämpfen? Damit haben wir Erfahrung und bieten deshalb unterschiedliche Strategien. Lenken Sie sich vor der Behandlung mit einer Zeitschrift ab, genießen Sie die entspannende Atmosphäre oder setzen Sie sich zu einem leisen Gespräch mit Ihrer Begleitung am Tisch zusammen. Natürlich ist unser Team jederzeit für Sie ansprechbar, wenn Sie sich unwohl fühlen.

Frau Cornelia Reichert übernahm die Praxis im schönen Weinböhla von Frau Dr. Altendorf und eröffnete sie im Jahr 2005 neu. Damit erfüllte sie sich den Wunsch nach Selbstständigkeit und Selbstbestimmung. Seitdem wird die Praxis stetig aktuellen Anforderungen angepasst und zeitgemäß ausgestattet. Um mehr Patienten helfen zu können, bieten wir ein breites Leistungsspektrum an und verfügen seit 2011 über ein drittes Sprechzimmer.

Frau Dr. Reichert praktiziert bereits seit über 15 Jahren in Weinböhla und würde sich immer wieder für das Winzerdorf mit Kleinstadtcharakter entscheiden. Schon bei ihrer ersten Ankunft am Bahnhof, der den Ort direkt mit Leipzig und Dresden verbindet, fühlte sie sich wohl. Ein leckeres Eis im Eiscafé Weidmann bestärkte diesen Eindruck. Bis heute genießt sie die schöne Atmosphäre des überschaubaren Ortes und schätzt seinen Wohlfühlcharakter, der sich auch in der Gestaltung der Praxis widerspiegelt.

Unsere Praxis

Wohlfühlen beim Zahnarzt

Treten Sie ein, wir zeigen Ihnen gern unsere Zahnarztpraxis in Weinböhla. Wir legen großen Wert darauf, dass Sie sich wohlfühlen und während Ihrer Wartezeit zu etwas Ruhe und Entspannung finden. Dafür ist die gesamte Praxis in warmen und freundlichen Farben gestaltet. Sie haben vor einem Zahnarztbesuch mit der Angst zu kämpfen? Damit haben wir Erfahrung und bieten deshalb unterschiedliche Strategien. Lenken Sie sich vor der Behandlung mit einer Zeitschrift ab, genießen Sie die entspannende Atmosphäre oder setzen Sie sich zu einem leisen Gespräch mit Ihrer Begleitung am Tisch zusammen. Natürlich ist unser Team jederzeit für Sie ansprechbar, wenn Sie sich unwohl fühlen.

Frau Cornelia Reichert übernahm die Praxis im schönen Weinböhla von Frau Dr. Altendorf und eröffnete sie im Jahr 2005 neu. Damit erfüllte sie sich den Wunsch nach Selbstständigkeit und Selbstbestimmung. Seitdem wird die Praxis stetig aktuellen Anforderungen angepasst und zeitgemäß ausgestattet. Um mehr Patienten helfen zu können, bieten wir ein breites Leistungsspektrum an und verfügen seit 2011 über ein drittes Sprechzimmer.

Frau Dr. Reichert praktiziert bereits seit über 15 Jahren in Weinböhla und würde sich immer wieder für das Winzerdorf mit Kleinstadtcharakter entscheiden. Schon bei ihrer ersten Ankunft am Bahnhof, der den Ort direkt mit Leipzig und Dresden verbindet, fühlte sie sich wohl. Ein leckeres Eis im Eiscafé Weidmann bestärkte diesen Eindruck. Bis heute genießt sie die schöne Atmosphäre des überschaubaren Ortes und schätzt seinen Wohlfühlcharakter, der sich auch in der Gestaltung der Praxis widerspiegelt.